Blumen aus dem Garten

In meinem Garten blüht es prächtig. Momentan sitze ich mit meinem Laptop im Hängesessel unter unserem Pavillon. Um mich herum blühen die Rosen und um die letzten Blüten des Weins summen die Insekten. Zum Wochenende habe ich einen kleinen Strauß zusammengestellt. In meinem Garten mag ich es nicht, viele Blumen zu schneiden, ich erfreue mich lieber an den lebenden Pflanzen.P1011572P1011573P1011580

Den Beitrag  verlinke ich zu:https://holunderbluetchen.blogspot.com

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu „Blumen aus dem Garten“

  1. Hallo Agathe, das geht mir genau so. Diese Jahr sind die Rosen wirklich ein Gedicht. Trotzdem muss es bei mir auch immer ein kleiner Strauß mit Gartenblumen sein. Das ist dann so wie eine Verlängerung des Gartens in die Wohnung hinein.
    Schönen Sonntag wünscht Euch Karin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s